Agentur für Anerkennung

Agentur für Anerkennung

Zum Navigieren und benutzen

Der Letzte Tod des Frenki Tränchen

Frenki Tränchen Postkarte

MARKO  Aber ich will nicht mehr, dass du mich umbringst. Das ist langweilig.
MARIJA  Papa, ich möchte es. Aber du sollst mich erdrücken. So wie damals, als wir das Kleid gekauft haben…
PETAR  Mama soll dich erdrücken!
MARIJA  Papa, ich will, dass du mich erdrückst!
SANJA  Marija, geh uns nicht auf die Nerven! Wollt ihr, dass wir euch auf den Balkon sperren, damit  ihr erfriert?

Der Letzte Tod des Frenki Tränchen  Von Slobodan Vujanovic
Aufführungsrechte Bühnenverlag Kaiser & Co Wien  ·  Deutschsprachige Erstaufführung  am 31.10.2008  ·  Theater Engelbrot Berlin
Ensemble  Anna Dieterich ·  Arne Fuhrmann ·  Thomas Mai ·  Saskia Kästner ·  Kristian Wanzl
Inszenierung  Reto Kamberger  ·  Ausstattung  Ute Lindenbeck ·  Licht  Hans Fründt ·  Kampfchoreographie  Marit Fochler 

 Deutschasprachige Erstauffuehrung von " Der letzte Tod des Frenki Traenchen " im Engelbrot Studio, 31. Oktober 2008.

Foto © David Baltzer (bildbuehne.de)

Pressestimmen

Verdienstvoll, den serbischen Autor Slobodan Vujanovic in Berlin vorzustellen. Das Stück, das deutlich von der sprachmächtigen Autorin Biljana Srbljanovic beeinflusst ist und Züge eines Märchens aufweist, erzählt eine Familiengeschichte, ist Sozialdrama und absurde Farce gleichermaßen.
Weit entfernt von moralischem Betroffenheitstheater setzt die Inszenierung auf ein surreales, körperbetontes Rollenspiel, auf Action… Visuell eindrücklich, wenn die Mutter mit dem blutigen Messer in die Szene tritt.  Zitty, das Stadtmagazin

Die Inszenierung ist ganz nach meinem Geschmack: Schwarzer Humor, minimalistisches Bühnenbild, Action und ruhige Szenen wechseln sich ab… Gerade die herrlich amüsanten Passagen enthalten immer auch eine bedrückende Komponente. Armut, Kindesmisshandlung, Prostitution, Vergewaltigung werden ohne Betroffenheitskitsch dargestellt.  Antigone20.de

 

Was haben Sie heute Gutes getan?

zB. Ich habe heute die Agentur für Anerkennung gefunden.